#93 | ABC-Alarm | 01.04.20 | 21:18 Uhr

  • Gasgeruch im Einfamilienhaus

    Gasleitung vorsorglich abgesperrt

    001_abc1_01.04.20k.jpg

    Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: ABC 1
    Kurzbericht: Gasgeruch
    Einsatzort: Günne
    Alarmierung: Mittwoch | 01.04.2020 | 21:18 Uhr
    alarmierte Einheiten: ABC-Gruppe Möhnesee
    LZ 2: Gruppe 1 LZ Günne


    Anwohner meldeten im Ortsteil Günne Gasgeruch in einem Einfamilienhaus. Messungen durch unseren eingesetzten Angriffstrupp verliefen im und um das Gebäude negativ. Vorsichtshalber wurde die Gasleitung im Gebäude abgesperrt. Nachdem Eintreffen des mit uns verständigten Energieversorgers wurden erneut Messungen durchgeführt. Auch dieses verliefen ohne Feststellung. Zwischenzeitlich konnte die vermeintliche Quelle ausfindig gemacht werden. In der an das Wohngebäude angeschlossenen Garage wurde eine Autobatterie geladen. Hier war eine deutliche Geruchsbelästigung wahrnehmbar. Nach Kontrolle der Garage und des PKW wurde die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben. [cr][fl]