#139 | Technische Hilfeleistung | 05.09.21 | 11:41 Uhr

  • Verkehrsunfall in Möhnesee Stockum

    PKW von der Fahrbahn abgekommen

    &size=large

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: TH 2
    Einsatzstichwort: Verkehrsunfall
    Einsatzort: Stockum Südufer
    Alarmierung: Sonntag | 05.09.2021 | 11:41 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Zugalarm LZ Körbecke und LG Büecke-Wippringsen
    LZ 3: LG Völlinghausen


    Am Sonntagmittag gegen 11:40 Uhr wurde der Löschzug 1 und die LG Völlinghausen mit dem Stichwort „Verkehrsunfall, eingeklemmte Person“ zur Forststraße nach Stockum alarmiert. Ein PKW war aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dann auf die Seite gedreht. Die Fahrerin wurde in ihrem PKW eingeschlossen - nicht eingeklemmt - und musste durch unsere Einsatzkräfte in enger Absprache mit dem Rettungsdienst und dem Notarzt befreit werden. Zusätzlich wurde das verunfallte Fahrzeug gegen weitere Bewegungen gesichert und der Brandschutz sichergestellt. Die PKW Fahrerin wurde vom Rettungsdienst in Begleitung des Notarztes in ein Krankenhaus verbracht. Die Forststraße blieb im Bereich der Einsatzstelle für die Zeit der Rettungsarbeiten voll gesperrt. Wie auch beim Einsatz am Dienstag, war hier der Einsatz nach ca. 1,5 Stunden für die 40 Einsatzkräfte beendet. [mp][fl]