#161 | Brandalarm | 26.06.22 | 09:32 Uhr

  • Brandeinsatz im Industriegebiet Möhnesee

    Maschine stand bereits im Vollbrand

    &size=large
    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: Brand 2
    Einsatzstichwort: Brennt Holzhäcksler neben Holzlager
    Einsatzort: Stockum
    Alarmierung: Sonntag | 26.06.2022 | 09:32 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Zugalarm LZ Körbecke und LG Büecke-Wippringsen
    LZ 3: LG Völlinghausen und LG Brüllingsen


    Um 9.32 Uhr wurden wir mit dem Stichwort „Brand2 - brennt Holzhäcksler“ alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand die Maschine bereits im Vollbrand. Umgehend wurden Trupps unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung eingesetzt um ein übergreifen der Flammen auf ein benachbartes Hackschnitzellager zu verhindern. Dieses gelang mit einem massiven Wassereinsatz. Um letzte Glutnester innerhalb der Maschine abzulöschen wurde diese mit Löschschaum geflutet. Personen kamen nicht zu schaden. Auch ein übergreifen auf das benachbarte Holzlager und Gebäude konnte verhindert werden. Die Maschine erlitt einen Totalschaden. Die ebenfalls zu dem Einsatz entsandte Drehleiter der Feuerwehr Soest konnte nach kurzer Zeit wieder aus dem Einsatz entlassen werden.

    Lesen Sie auch den Pressebericht des Soester Anzeiger. [cr][mp][fl]