#166 | Brandalarm | 30.06.22 | 07:29 Uhr

  • Starke Rauchentwicklung aus dem Obergeschoss

    Erste Löschversuche des Bewohners verhinderten schlimmeres

    001_B2_bb_30.06.22k.jpg

    Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: Brand 2
    Einsatzstichwort: Starke Rauchentwicklung aus Obergeschoss
    Einsatzort: Günne
    Alarmierung: Donnerstag | 30.06.2022 | 07:29 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Gruppe 1 LZ Körbecke
    LZ 2: Zugalarm LZ Günne und LG Delecke


    Gestern Morgen gegen 07:30 Uhr wurden wir zu einer „Starken Rauchentwicklung aus dem OG“ in Günne alarmiert. Bei Eintreffen brannten diversen Gegenstände auf dem Balkon. Erste Löschversuche des Bewohners verhinderten schlimmeres. Ein Übergreifen des Feuers auf das Haus konnte verhindert werden. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz öffnete die Vertäfelung, führte Nachlöscharbeiten durch und kontrollierte den betroffenen Bereich mit der Wärmebildkamera. Anschließend wurde das Gebäude mittels Überdrucklüfter belüftet. Personen kamen nicht zu Schaden. Im Einsatz befanden sich der Löschzug Günne, die Löschgruppe Delecke und der Löschzug Körbecke, sowie die Polizei NRW Kreis Soest und der Rettungsdienst - Kreis Soest mit einem Rettungswagen. Der Einsatz war für die 35 Einsatzkräfte nach zirka einer Stunden beendet. [mp][fl]