#101 | Technische Hilfeleistung | 30.03.18 | 00:29 Uhr

  • Verkehrsunfall in Möhnesee Günne

    Alleinunfall eines PKW in Günne

    th1_30.03.18_001k.jpg
    Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: TH 1
    Kurzbericht: 3 Bäume auf Mittelinsel beseitigen und 400m Ölspur mit Bindemittel abstreuen
    Einsatzort: Möhnestraße in Günne
    Alarmierung: Freitag | 30.03.2018 | 00:29 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 2: Gruppe 2 LZ Günne


    Alleinunfall eines PKW in Günne. Dieser zerstörte eine Verkehrsinsel und zwei größere Bäume. Anschließend setzte der Fahrer seine Fahrt noch ca. 400m weiter fort und verunreinigte dabei die Fahrbahn mit Öl. Durch die Feuerwehr wurde die Straße gereinigt und die beschädigten Bäume beseitigt. Anschließend wurde die Fahrbahn durch die Polizei wieder freigegeben.[cr][fl]