Übungsabend | 03.04.18

  • Kellerbrand in der Schützenhalle in Günne

    Übungsabend des Löschzug Günne

    3009-dea1d8af.jpg

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Im Keller der Schützenhalle war es bei Wartungsarbeiten zu einem Brand gekommen. Zwei Monteure mussten aus dem Bereich gerettet werden. Ziel der Übung war die Handhabung des Schlauchpaket und das entsprechende Vorgehen. Für die Führungskräfte standen besonders die Abschnittsbildung und die Kommunikationsstrukturen im Mittelpunkt. [cr][fl]