Herzlich Willkommen

  • Pfingstzeltlager 2022
  • Löschwasserversorgung lange Wegstrecke | 17.05.23
  • Überörtliche Hilfe „Messen“ | 04.05.22
  • TH 2 - Verkehrsunfall | 24.03.21

Neuigkeiten

  • Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe Völlinghausen

    &size=large

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Ende November fand im örtlichen Gerätehaus die jährliche Dienstbesprechung der LG Völlinghausen statt. In gewohnter Weise blickten der Einheitsführer Michael Kollmann und der Leiter der Wehr Christian Böddeker auf das vergangene Jahr zurück. Bevor Ferdinand Sprenger als politischer Vertreter der Bürgermeisterin Grußworte überbrachte konnten auch in diesem Jahr wieder einige Beförderungen durchgeführt werden. Eine besondere Auszeichnung erhielt Henrik Roderfeld für besonders Engagement im vergangenen Jahr. Ein großes Lob wurde auch der Jugendfeuerwehr-Gruppe ausgesprochen für ihren Einsatz und ihr Verhalten im vergangenen Jahr. Im diesjährigen Pfingstzeltlager der Jugendfeuerwehren im Kreis Soest konnte ein guter 4. Platz von allen teilnehmenden Gruppen erreicht werden.

    Beförderungen:
    Celine Galler zur Hauptfeuerwehrfrau
    Henrik Roderfeld zum Feuerwehrmann
    Louis Keunecke zum

  • Neues einheitliches Design

    Weitere Fahrzeuge folgen demnächst

    Links das neue Design und Rechts das alte — Für eine größere Darstellung, bitte auf die Bilder klicken!

    Seit gestern ist das Löschgruppenfahrzeug „3-LF20-1“ unserer Wehr das erste Fahrzeug, welches in unserem neuen Design erstrahlt! Die „Umbeklebung“ an diesem 21 Jahre alten Fahrzeug wurde auf Grund umfangreicher Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Sukzessive wird das neue Design Einzug auf weitere Fahrzeuge erhalten.

    Apropos:
    Es befinden sich neue Fahrzeuge im Zulauf. Was genau, werdet ihr dann hier erfahren. [cb][mp][fl]

  • Auffrischung im Bereich „Erste Hilfe“

    Mehrere Fahrzeuge führen ein AED mit

    8333-erste-hilfe-lehrgang-04-11-23

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Am vergangenen Wochenende bildeten sich Mitglieder:innen aus allen Einheiten im Bereich der „Ersten Hilfe“ weiter. Weitere Veranstaltungen sind für Anfang 2024 geplant. Neben einer erweiterten Ausstattung für die erste Hilfe wird auch auf mehreren Fahrzeugen ein Automatisierter externer Defibrillator (AED) mitgeführt. [cb][cr][fl]

  • Weiterer interkommunaler Übungsdienst

    Effiziente Kommunikationsabläufe sind wichtig

    8306-wald-vegitatinsbrand%C3%BCbung-04-08-23

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Auch im nördlichen Teil der Gemeinde Möhnesee, wurde im vergangenen Monat August die überörtliche Zusammenarbeit zwischen der Feuerwehr Möhnesee (LG Büecke-Wippringsen) und der Feuerwehr Soest (LZ 4 Deiringsen) bei einem Waldbrand bzw. Vegitatinsbrand in der Feldflur zwischen Wippringsen und Deiringsen geübt. Hauptziel der Übung war neben der gemeinsamen Planung, Koordination und Kommunikation der Führungskräfte, die Handhabung des jeweiligen Waldbrandequickments bestehend aus Waldbrandwerkzeug, Löschrucksäcken und D-Schlauchmaterial. Außerdem wurde der Umgang mit einem Hydroschild durchgeführt, dass zum Schutz gefährdeter Objekte eingesetzt wird. Die Wasserförderung von ca. 500m zu den einzelnen Löschfahrzeugen war auch eine der vielen Aufgaben der Einsatzkräfte. Aufgrund des immer wieder einsetzenden Regen, konnten wir