Beiträge von Feuerwehr Möhnesee

    Brandalarm im Arnsberger Wald

    Überörtliche Hilfe für die Feuerwehr Warstein

    5472-9487dc8d-large.jpg

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: Brand 3
    Einsatzstichwort: TLF_24/50 -1 — Bereitstellung
    Führung Bereitstellungsraum
    Feuerwehrgerätehaus Warstein-Allagen
    Einsatzort: Warstein-Allagen
    Alarmierung: Mittwoch | 10.07.2019 | 19:00 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Gruppe 1 LZ Körbecke
    LZ 2: Gruppe 1 LZ Günne


    Im Pressebericht des Soester Anzeiger erfahren Sie mehr. [fl]

    Brandalarm in Möhnesee Delecke

    Rauchender Einweggrill löst Alarmierung aus

    b1_urw_05.07.19_001k.jpg

    Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: Brand 1
    Einsatzstichwort: Unklare Rauchentwicklung im Wald
    Einsatzort: Delecke
    Alarmierung: Freitag | 05.07.2019 | 21:51 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 2: Gruppe 1 LZ Günne und LG Delecke


    Im südlichen Bereich der Sperrmauer hatte man sich zum Grillen mit einem Einweggrill getroffen, dies führte zu einer Rauchentwicklung und zu unserer Alarmierung. Der Grill wurde abgelöscht und anschließend entsorgt.[mp][fl]

    Brandalarm in Möhnesee Körbecke

    Mitarbeiter löschen das Feuer

    b1_bw_02.07.19_001k.jpg

    Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: Brand 1
    Einsatzstichwort: Brennt vermutlich etwas Buschwerk
    Einsatzort: Körbecke
    Alarmierung: Dienstag | 02.07.2019 | 22:35 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Gruppe 1 LZ Körbecke


    Das Feuer wurde durch die Mitarbeiter der angrenzenden Rettungswache schnell gelöscht. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich. [mp][fl]

    Brandalarm in Möhnesee Wippringsen

    Auslöser war vermutlich eine weggeworfene Zigarettenkippe

    4942-09b1ea5d-large.jpg

    Archivbild - Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: Brand 1
    Einsatzstichwort: Passant hat kokeln an einem Feld wahrgenommen
    Einsatzort: B229 — Wippringsen
    Alarmierung: Sonntag | 30.06.2019 | 13:52 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Gruppe 1 LZ Körbecke, LG Büecke und LG Wippringsen


    Der Entstehungsbrand an der Bundesstraße 229 (B229), wurde vermutlich durch eine unachtsam weggeworfener Zigarette ausgelöst.

    Wir möchten Euch hier noch einmal sensibilisieren: Aufgrund der anhaltenden Trockenheit sollte Ihr äußerst vorsichtig mit offenem Feuer umgehen, den dass wegwerfen einer Zigarettenkippe, könnte der Auslöser für solch einen Brand sein. [mw][fl]

    Absicherung Rettungshubschrauber

    Quelle: Feuerwehr Möhnesee | YouTube

    Einsatzart: TH 1
    Einsatzstichwort: Einweisung/Absicherung Rettungshubschrauber
    Einsatzort: Günne
    Alarmierung: Freitag | 28.06.2019 | 18:09 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 2: Zugführer


    Über die Leitstelle des Kreises Soest, wurde die Zugführung des Löschzug 2 darüber informiert, dass ein Hubschrauber am Gerätehaus landen muss. Der vorgesehene Landeplatz, konnte aufgrund der Größe des Hubschraubers nicht genutzt werden. Durch Einsatzkräfte die sich am Gerätehaus befanden, wurde der Landeplatz abgesichert. [mn][fl]

    Fahrzeugeinweihung mit einzigartigem Rahmenprogramm

    Highlight war die historische Drehleiter

    5377-6fe75702-large.jpg

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Die Löschgruppe Delecke hat alle Interessierten und Kameraden/innen aus Nah und Fern zur offiziellen Fahrzeugeinweihung des neuen TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser) der Firma Magirus Lohr eingeladen. Neben dem neuen TSF-W stand ein voll funktionsfähiges, historisches TLF (Tanklöschfahrzeug) aus dem Jahre 1965 und die historische Drehleiter der Feuerwehr Soest zu Besichtigung bereit. Gegen eine kleine Spende konnte Groß und Klein im Korb der Drehleiter abheben. Alle im Korb stehenden, wurden mit einer einzigartigen Aussicht über den Möhnesee belohnt. Für unsere „kleinen“ Besucher wurde selbstverständlich für noch mehr Bespaßung gesorgt.

    Aber seht selbst: Bildergalerie [mp][fl]

    Schwerer Verkehrsunfall auf dem Haarweg (B516) Abzweig Echtrop

    2 PKW sind im Kreuzungsbereich zusammengestoßen

    5296-f27c8da9-large.jpg

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: MANV I
    Einsatzstichwort: Verkehrsunfall
    Einsatzort: Haarweg B516 / Kreuzung Wamel/Echtrop
    Alarmierung: Dienstag | 25.06.2019 | 18:54 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Gruppe 1 LZ Körbecke


    Aufgrund der ersten Meldungen wurde durch die Leitstelle MANV (Massenanfall von Verletzten) ausgelöst. Neben mehreren RTW, KTW und Notärzten wurde auch ein Rettungshubschrauber sowie der Leitende Notarzt und der OrgL (organisatorischer Leiter Rettungsdienst) zur Einsatzstelle entsandt. Durch die Feuerwehr wurden die Verletzten erstversorgt und betreut. Alle konnten ihre Fahrzeuge selbstständig verlassen. Der Brandschutz wurde sichergestellt und ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen. Im Anschluss unterstützten wir noch die Polizei bei der Unfallaufnahme. Insgesamt wurden sechs verletzte Personen durch den Rettungsdienst den umliegenden Krankenhäusern zugeführt.

    Lesen Sie auch den Pressebericht des Soester Anzeiger.

    [cr][fl]

    ABC-Alarm in Möhnesee Echtrop

    Unbekannte Flüssigkeit im Gartenteich

    5295-d41e1070-large.jpg
    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: ABC 1
    Kurzbericht: Unbekannte Flüssigkeit im Teich
    Einsatzort: Echtrop
    Alarmierung: Samstag | 22.06.2019 | 15:42 Uhr
    alarmierte Einheiten: ABC-Gruppe Möhnesee
    LZ 1: Zugalarm LZ Körbecke, LG Wippringsen und LG Büecke LZ Günne


    Die Anwohner eines Mehrfamilienhauses, meldeten der Leitstelle des Kreises Soest einen möglich verunreinigten Teich, durch eine unbekannte Flüssigkeit. Die Feuerwehr Möhnesee überprüfte anhand von Wasserproben aus dem Gartenteich, ob eine Verschmutzung vorlag. Ein Teil der Flüssigkeit konnte aufgefangen- und in ein sicheres Behältnis umgefüllt werden. Das Weithalsfass und die Einsatzstelle wurde an die Untere Wasserbehörde des Kreises Soest übergeben. [mn][fl]

    platzhalter_008.jpg

    Archivbild - Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: Wasserrettung
    Einsatzstichwort: Kanu gekentert / 2 Pers. ein Hund
    Einsatzort: Delecke
    Alarmierung: Freitag | 21.06.2019 | 15:24 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Zugalarm LZ Körbecke mit Boot, LG Büecke und LG Wippringsen
    LZ 2: Gruppe 1 LZ Günne mit Boot


    Ein Kanu war auf dem Möhnesee gekentert, 3 Personen und ein Hund wurden durch die DLRG Neheim Hüsten und uns gerettet. [mn][fl]