Beiträge von Feuerwehr Möhnesee



Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzkräfte proben den Ernstfall

    „Brand“ in einer Scheune in Hewingsen

    4793-86bcfa28.jpg

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Angenommen wurde der Brand einer Scheune in Hewingsen, bei der zwei Personen nach Löschversuchen mit eigenen Mitteln vermisst wurden. Unter schwerem Atemschutz galt es diese Personen bei starker Verrauchung schnell zu finden. Parallel dazu waren die Kräfte damit durch den „Einsatzleiter“ beauftragt, eine Löschwasserversorgung über eine längere Wegstrecke, von einem unterirdischen Wasserbehälter aus dem Ortskern, zur Brandstelle zu fördern. Im Übungseinsatz war der Löschzug 2 der Feuerwehr Möhnesee - bestehend aus dem Löschzug Günne und der Löschgruppe Delecke.

    Spontan nutzten wir die Gelegenheit einer Waage des Landwirtschaftlichen Betriebes und stellten fest, dass „Manpower“ 2900kg wiegt. [mp][jk][jg][fl]

    Sturmtief „Eberhard“ verursacht arbeitsreichen Nachmittag!

    90 Einsatzkräfte waren im Einsatz

    2848-fcb76338-large.jpg
    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: TH
    Einsatzstichwort: Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und umher fliegende Gegenstände
    Einsatzort: Gemeinde Möhnesee
    Alarmierung: Sonntag | 10.03.2019 | 13:23 Uhr bis 20 Uhr
    alarmierte Einheiten: Wehralarm


    21 Einsätze mussten seit den Mittagsstunden abgearbeitet werden. Im Gerätehaus Körbecke wurde ein Einsatzstab eingerichtet, der die Einsätze in Möhnesee koordinierte und das weitere Vorgehen mit den anderen Behörden abstimmte. 90 Einsatzkräfte aus allen drei Löschzügen waren bis 20 Uhr im Einsatz. Die Einsätze beschränkten sich auf umgestürzte Bäume und abgerissene Dachverkleidungen. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

    Lesen Sie auch den Pressebericht des Soester Anzeiger. [cr][mp][pl][jg][mkl][fl]

    Sturmeinsatz auf der B229

    3552-d2aa401c-large.jpg

    Archivbild - Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: TH 1
    Einsatzstichwort: Bäume auf Straße
    Einsatzort: Arnsberger Straße in Delecke
    Alarmierung: Freitag | 08.03.2019 | 00:35 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 2: Gruppe 2 LZ Günne und LG Delecke


    Sturmeinsatz heute Nacht im Bereich der B229. Ein umgestürzter Baum musste von der Straße beseitigt werden. [cr][fl]

    platzhalter_009.jpg

    Archivbild - Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: Brand 1
    Einsatzstichwort: Interne Brandmeldeanlage ausgelöst
    Einsatzort: Wamel
    Alarmierung: Donnerstag | 31.01.2019 | 23:44 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Gruppe 1 LZ Körbecke
    LZ 3: LG Völlinghausen und LG Wamel


    [fl]

    PKW-Überschlag auf der B516

    Fahrzeug blieb auf dem Dach liegen

    4706-40ba237c-large.jpg

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Einsatzart: TH 1
    Einsatzstichwort: Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall
    Einsatzort: Kreuzung B516 - Wamel/Echtrop
    Alarmierung: Donnerstag | 31.01.2019 | 13:44 Uhr
    alarmierte Einheiten: LZ 1: Gruppe 1 LZ Körbecke


    Im Kreuzungsbereich B516 / Wameler Straße ist es heute Mittag zu einem Verkehrsunfall zwischen 2 PKW gekommen. Ein PKW kam, aufgrund des Zusammenstoß, von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb in Dachlage auf einem Acker neben der Straße liegen. Beide Fahrzeugführer konnten sich selbständig aus ihren PKW befreien. Nach Versorgung durch den Rettungsdienst wurde einer zur weiteren Behandlung einem Krankenhaus zugeführt. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Aufgrund von ausgelaufenen Betriebsmitteln musste der Kreuzungsbereich mit Ölbindemittel großflächig abgestreut werden. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. [cr][fl]