Fahrsicherheitstraining | 07.09.19

  • Einsatzfahrzeuge beim Fahrsicherheitstraining

    Bewegungen der Fahrzeuge am Limit

    6193-466bff74-large.jpg

    Sie wollen mehr Bilder sehen, bitte auf das Bild klicken!

    Im vergangenen Monat konnte ein erster Teil unserer Feuerwehrfrauen und -männer bei einem Fahrsicherheitstraining unsere Einsatzfahrzeuge mal von einer anderen Seite kennenlernen. Doch nicht nur das Bewegen der Fahrzeuge am Limit mit gezielten Vollbremsungen und Ausweichmanövern wurde hier geübt und trainiert. Mit auf dem Plan standen auch das Rangieren in engen Straßen oder Plätzen, einparken der „Großfahrzeuge“ und das richtige Einweisen des Fahrers. Los ging es erst einmal mit Theorie. Wie war das noch mit dem Bremsweg, der Reaktionszeit und dem Verhalten auf trockener und nasser Straße? Nachdem das besprochen und geklärt war ging es an die Praxis. Alle waren sich einig, es war ein sehr lohnenswerter Tag auf dem Verkehrsübungsplatz in Rüthen. Wiederholung und Vertiefung ausdrücklich erwünscht. [cr][fl]