Smart Home im Gerätehaus Völlinghausen | 16.11.17

  • Löschgruppe Völlinghausen wird innogy

    Smarte Technik für das Gerätehaus in Völlinghausen

    lgv_sh_16.11.17_001.jpg

    Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Die Fa. Innogy übergab jetzt im Rahmen einer Spende die Komponenten für eine sogenannte „Smart Home-Anlage". Die Installation erfolgte nach einer Einweisung in die Technik durch die Kameraden der Löschgruppe. Federführend übernahm Thiemo Stelle diese Aufgabe und bekam durch die Fa. Innogy eine separate Schulung über den Verwendungszweck der verschiedenen Bauteile und ihrer Möglichkeiten. So soll die moderne Technik unter dem Strich helfen Energie zu sparen. Über eine APP auf dem Smartphone und verschiedene Kontaktschalter kann man je nach Bedarf und Auslastung der Räume die Heizung steuern, man sieht sofort ob noch Fenster oder Türen geöffnet sind und kann direkt darauf reagieren. Auch die Aufschaltung von Beleuchtung, Brandmeldern und weiterer Funktion auf die Anlage ist möglich. Weitere Information zu der Technik „Smart Home" finden Sie auch auf Wikipedia.

    [cr][fl]