Versammlung LG Völlinghausen und Förderverein | 25.11.17

  • Versammlung von Löschgruppe und Förderverein

    Michael Kollmann wird zukünftig von Marko Galler unterstützt

    2610-9af21dc2.jpg

    Für eine größere Darstellung, bitte auf das Bild klicken!

    Einheitsführer Michael Kollmann wird zukünftig von Marko Galler unterstützt.
    Dieses ergab die Anhörung der diesjährigen Versammlung von Löschgruppe und Förderverein im örtlichen Gerätehaus. Zum ersten Mal fand diese im neuen Schulungsraum nach dem erfolgten Umbau statt. In gewohnter Weise wurde auf das vergangene Jahr zurück geblickt. Zahlreiche Stunden haben die Kameradinnen und Kameraden in Eigenleistungen während der Umbauphase erbracht. Zusätzlich zu den „normalen" Übungs- und Einsatzstunden. „Da war für den einen oder anderen das Maximum der Belastungsgrenze erreicht" resümierten Einheits- und Wehrführung bei der Versammlung. Beim Tagesordnungspunkt „Personal" übernahm der Leiter der Feuerwehr Christian Böddeker das Wort. Aufgrund eines Wohnortwechsels musste der bisherige stellvertretende Einheitsführer Stephan Brüggemann sein Amt niederlegen. Die Nachfolge soll nun Marko Galler übernehmen, so das Ergebnis der durch Böddeker durchgeführten Anhörung. Zur neuen Vertrauensperson nach BHKG wurde Tim Linnhoff gewählt.
    Im weiteren Verlauf der Versammlung konnte Jacqueline Wanisch als Neuaufnahme begrüßt werden. Leistungsabzeichen wurden an die Kameraden Nick Knoche (Bronze), Dominik Winter und Henrik Sommer (Silber) für ihre Teilnahmen verliehen. Markus Sommer erhielt eine Auszeichnung für 25 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr Möhnesee. Michael Kollmann erhielt ein Präsent der Löschgruppe für seinen Einsatz bei den Umbauarbeiten im neuen Schulungsraum.

    Für eine größere Darstellung, bitte direkt auf den Bildnamen klicken!

    [cr][fl]